Rathaus Wallgau, © Florian Neuner

Aktuelles

Amtliche Bekanntmachung

Betrieb eines Kleinwasserkraftwerks durch die Gemeinde Wallgau auf Fl.-Nrn. 794 und 795, Gemarkung Wallgau

Der Gemeinde Wallgau wurde mit Bescheid des Landratsamtes Garmisch-Partenkirchen vom 16.01.2020 Az. 32-6430.1 die Bewilligung gemäß § 10 Abs. 1 Wasserhaushaltsgesetz (WHG) zum Zutageleiten und Ableiten von bis zu 40 l/s Grundwasser auf dem Grundstück Fl.-Nr. 2957 der Gemarkung Mittenwald, zum Einleiten des Überlaufwassers in den Kaltwassergraben und zum Einleiten von bis zu 40 l/s des im Kleinwasserkraftwerk abgearbeiteten Wassers in das Hochwasserbett der Isar auf dem Grundstück Fl.Nr. 798 der Gemarkung Wallgau erteilt.

weitere Details

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass laut Art. 35 Abs. 1 Satz 1 der Geschäftsordnung für den Gemeinderat Wallgau, Bekanntmachungen an den Gemeindetafeln bekannt gegeben werden. Diese sind nach Art. 35 Abs 3 Geschäftsordnung für den Gemeinderat Wallgau folgende Gemeindetafeln: Rathaus, Flößerstraße an der Schulbushaltestelle, Walchenseestraße an der Schulbushaltestelle und im Ortsteil Obernach. Alle Informationen, Angaben und Textbeiträge innerhalb dieser Seite sind ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit.